Sauersteig – Blick ins Land Runde – Usseln

Viel war nicht zu sehen, als wir am Morgen aus dem Fenster schauten. Noch immer war ganz Medebach in dichten Nebel eingehüllt. Am Frühstückstisch wurden schon Alternativpläne geschmiedet, für den Fall, dass wir der dicken Suppe nicht würden entkommen können, doch zunächst wollten wir unser Glück wie ursprünglich vorgesehen in Richtung Altastenberg versuchen. Und tatsächlich, kurz hinter Medebach, wechselte das Wetter auf einer Strecke von gerade einmal wenigen hundert Metern von Waschküche zu strahlend blauem Himmel.

Die perfekte Gelegenheit, um direkt den Astenkick anzusteuern. Vor wenigen Monaten wurde hier nämlich die zweitlängste Seilrutsche Europas eröffnet und wir wollten einen rasanten Flug hangabwärts wagen. Nachdem die Formalitäten erledigt und das Gurtzeug angelegt war, hingen wir auch schon mit unseren Rollen in den beiden parallel gespannten, über 1000 Meter langen Stahlseilen, die irgendwo unten im Tal verschwanden. Einmal ausgeklinkt nahmen wir schnell Geschwindigkeit auf und mit vom Fahrtwind tränenden Augen flogen wir den Hang hinab. Viel zu schnell war der Spass zu Ende und ein Shuttle-Service brachte uns über eine Landstraße wieder hinauf an den Start.

Von dort fuhren wir weiter nach Willingen, denn zumindest eine kurze Wanderung war auch für heute noch geplant. Im kleinen Ortsteil Usseln stellten wir unser Auto ab und begannen einen langgezogenen Anstieg. Die Diemelquelle passierend führte der Weg hinauf zur Usselner Heide. Die kleine Hochheidefläche bildete einen schönen Kontrast zur sonst im Sauerland üblichen Waldlandschaft und die Aussicht vom Gipfelkreuz war einfach nur genial. Vorbei an einem Drachenflieger-Startplatz ging es durch schöne Wälder weiter bis zur warmen und gemütlichen Graf-Stolberg-Hütte, wo wir uns eine längere Pause gönnten.

Rechtzeitig vor dem Beginn der Dämmerung machten wir uns wieder auf den Weg hinab nach Usseln und ließen den erst den aufregenden und später dann eher gemütlich Tag bei einem Bier im Brauhaus in Medebach ausklingen.

GC5GWAQ – Sauersteig – Blick ins Land Runde – Usseln

volle Distanz: 9.48 km
Maximale Höhe: 737 m
Minimale Höhe: 619 m
Gesamtanstieg: 331 m
Gesamtabstieg: -331 m

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*