Track & Trail Rüttenscheid

Matschvermeidungsbedingt entschieden wir uns mal wieder für eine Track & Trail Runde in eher urbaner Umgebung. Vom Parkplatz im Gewerbegebiet Langenbrahm starteten wir durch den nördlichen Stadtwald, bis wir auf einen Fuß-/Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse stießen, der uns über die A52 und weiter vorbei an der Grugahalle und dem Grugapark führte.

Hinter der Siedlung Margarethenhöhe bogen wir nach Süden ins Tal des Kesselbachs ab. Wir passierten den alten Halbachhammer und kehrten zwischen den Stadtteilen Rüttenscheid und Bredeney schließlich zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Landschaftliche Höhepunkte bekamen wir hier zwar nicht geboten, doch damit hatten wir auch nicht gerechnet. Unsere Anforderung, auch nach den ergiebigen Regenfällen ein wenig in Schwung bleiben zu können, ohne gleich irgendwo knietief im Matsch zu versinken, konnte die Runde aber ohne Schwierigkeiten erfüllen und für eine Tour in relativer Nähe zum Essener Zentrum waren wir erstaunlich viel im Grünen unterwegs.

GC7369J – Track & Trail 19 Rüttenscheid

Gesamtstrecke: 11.77 km
Maximale Höhe: 143 m
Minimale Höhe: 75 m
Gesamtanstieg: 241 m
Gesamtabstieg: -248 m

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*