Ruhrsteig – Durchholz-Runde

Heute stand die letzte heimatnahe ohrenbaer-Runde auf dem Programm.

Das Herbstwetter zeigte sich dabei von seiner besten Seite. Nach Nebelauflösung lachte die Sonne vom Himmel und es wurde deutlich wärmer, als wir erwartet hatten. In gewohnt entspannter Weise führte uns der Cache rund um Durchholz. Einige Asphaltpassagen ließen sich verschmerzen, denn es gab auch immer wieder schöne Pfade durch den Wald. Ein paar Beifänge konnten wir abgreifen und ansonsten galt es einfach nur die tolle Umgebung zu genießen.

Wirklich fantastisch war auch hier die Smartphone-Unterstützung, an die man sich sehr schnell gewöhnen kann. Kein Schreibkram, keine lästige Final-Berechnung, einfach die Bilder zuordnen und fertig. Das Final hatte dann auch keinerlei Chancen, sich lange vor uns zu verbergen.

Damit haben wir dann jetzt auch alle Daten für die Witten-Hattingen-Tour zusammen und in Zukunft werden wir wohl etwas längere Anfahrtswege in Kauf nehmen müssen.

GC44NHJ – Ruhrsteig Durchholz Runde

volle Distanz: 14.76 km
Maximale Höhe: 226 m
Minimale Höhe: 93 m
Gesamtanstieg: 424 m
Gesamtabstieg: -422 m

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*