Natursteig Sieg #8: Von Bhf. Schladern zum Bhf. Au (Sieg)

Nachdem wir beim letzten Mal fast vier Jahre zwischen zwei Natursteig-Etappen hatten verstreichen lassen, dauerte es jetzt gerade mal drei Wochen bis wir uns wieder zur Sieg aufmachten.

Zwar war der Wetterbericht äußerst vielversprechend, doch am Bahnhof von Au war es noch ordentlich frisch. Mit der gut geheizten S-Bahn fuhren wir zum Start in Schladern, wo es gefühlt direkt schon fünf Grad wärmer war und spätestens nach dem ersten Anstieg zur Burg Windeck hatte sich die Temperaturthematik für den Rest des Tages eh erledigt.

Auf der bisher vielleicht schönsten Etappe des Natursteigs erwarteten uns dann immer wieder schöne schmale Pfade, weite Blicke über das Siegtal und diverse, knackig verpackte Höhenmeter. Trotz des herrlichen Wetters waren wir dabei fast immer alleine auf weiter Flur und konnten diese tolle Vorfrühlingswanderung ganz in Ruhe genießen.

Vielen Dank für diese schöne Etappe!

Streckenlänge ca. 17,5 km

Natursteig Sieg – von Altwindeck (Burg Windeck) bis Windeck-Au

Ähnliche Artikel

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*