Kletterdose

Nach ersten Probeläufen mit unserer neuen Ausrüstung bei 3.0m sollte heute unser erster echter Abseil-T5er in freier Wildbahn in Angriff genommen werden.

Einen brauchbaren Zugang konnten wir recht fix finden, das Seil war erfreulich schnell eingebaut und dann konnte der Spaß auch schon beginnen. Die blanke Wand unterhalb des Blätterdachs war einfach nur klasse.

Leider wurde unser Vergnügen nach 1,5 Abseilvorgängen pro Person durch aufziehenden Regen viel zu früh gestoppt. Die doppelte Anzahl wäre uns durchaus lieber gewesen. Egal, viel Spaß hat es uns auf jeden Fall gemacht.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*